Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Skip to main content
Fliesen, große Auswahl
Fliesen, für Heimwerker und Profis

Aktuelles von Casa-Moretti:

Spezialist für Naturstein, Casa Moretti in Vimbuch feiert 40 Jahre

| Casa Moretti

"Natursteine sind Meisterwerke der Natur“ schwärmt Dipl.-Ing Nino F. Moretti. Sie sind im gesamten Interior einsetzbar als Fußboden genauso wie als Duschwannen, für Küchenarbeitsplatten, Treppe oder als edles maßgenaues Detail im Wohnbad – „so lässt sich das Flair italienischen Designs in die eigenen vier Wände holen“, erklärt der Geschäftsführer von Casa Moretti. Schon vor vier Jahrzehnten importierte sein Vater Fausto Moretti Fliesen sowie Natursteine aus Italien. 1991 zogen Fausto und Rosemarie Moretti von der Bühler Rheinstraße ins Vimbucher Gewerbegebiet Liechtersmatten undbauten dort einen modernen Fachbetrieb für Fliesen mit Natursteinwerkstatt auf. In der über 500m² großen Ausstellung wie auch im Außenbereich können sich Kunden von

den vielfältigen Möglichkeiten, die sich mit Natursteinen und Feinsteinzeug bieten, inspirieren lassen. „Italien ist in Sachen Fliesen absoluter Trendsetter; nahezu jede Fliese weltweit wird auf italienischen Maschinen produziert“, erzählt Moretti. Er selbst bezieht

direkt von renommierten Produzenten und Steinwerken seine Produkte, die sein fünfköpfiges Team, bestehend aus Steinmetzen und Fliesenlegern, veredelt. In der Kombination von Handel, Werkstatt und Planung sieht er auch den Garanten für die erfolgreiche Entwicklung des Familienbetriebes, den er mit seiner Frau Yvonne führt. Als Architekt plant er für den Sanierungsbau ganz nach Kundenwunsch individuelle Verlegekonzepte und Einrichtungen. Sein Steckenpferd sind atmosphärenreiche stilvolle Bäder, wie sie nicht in jedem Haus zu finden sind. Zusammen mit sechs weiteren Meistern ihres Faches bildet NinoF. Moretti den Zusammenschluss „Artissimo“. Neben

diesem gemeinsamen Ausstellungsraum in der Bühler Sonnengasse zeigt Nino F. Moretti seine Handwerkskunst seit April auch in Baden-Baden im „Haus of Lifestyle“.

Text/Foto: jure

Zurück